Christoph “Cheesy” Schmid

* 29. September 1970
† 15. September 2021

Beten:

Donnerstag, 23. September 2021,
um 19.00 Uhr in der

Riedbergkirche

Wir nehmen Abschied

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.
Der hl. Trauergottesdienst wird abgehalten

Am 24. September 2021, 10:00 - 12:00 Uhr

Aussegnungshalle Ried
 
 

Christoph “Cheesy” Schmid

* 29. September 1970
† 15. September 2021

 

Warst immer ein guter Kamerad und Freund!

Ruhe in Frieden!

 

Lieber Cheesy!

Du warst ein prima Kerl, von dem man alles haben konnte! Danke für die gemeinsamen lustigen Abende und danke für deine Freundschaft!! Wir werden dich in unserem Herzen behalten!! Ruhe in Frieden!!
Bernadette Grabner

 

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

 

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.
Unser aufrichtiges Beileid!
Fred und Elfi Grochar

 

Liebe Familie Schmid!
Sie wissen selbst am besten, was für ein liebenswerter, tüchtiger und engagierter Mensch ihr „Cheesy“, wie ihn alle nannten, war. Immer fröhlich, immer bemüht, flott auf dem Rad unterwegs. Und gegrüßt hat er „von aller Weitn“. Er war in einer liebevollen Familie geborgen, nun ist er bei Gott angelangt, und dort wird er ebenfalls geliebt und in der Güte Gottes willkommen geheißen. Unser tiefstes Beileid zu Ihrem Verlust, Monika und Martin Dizili-Krautgartner

 

Werte Trauerfamilie !

Unsere gemeinsame Zeit damals mit Cheesy inmitten der Clique zu Fredl’s Bar Zeiten bleibt unvergessen.

 

Aufrichtige Anteilnahme!
( Max Schusterbauer – ehem. Zivi)

 

Liebe Trauerfamilie,

noch immer ist es unglaublich, dass Cheesy nicht mehr unter uns ist, viel Kraft in der kommenden Zeit!

Lieber Cheesy,

du warst so ein wundervoller Kerl, immer lustig, höflich, hilfsbereit und immer gut drauf. Du warst einzigartig!

Vielen Dank für die vielen schönen Momente die wir mit dir erleben durften und danke, dass wir dich kennenlernen durften. Wir werden ganz viele Erinnerungen an dich in unseren Herzen bewahren.

Lass es dir gut gehen, wo immer du jetzt bist und “amoi sengma uns wieda”

RIP lieber Cheesy

Anna und Markus Prielepeck

 

Lieber Cheesy

Gott sei Dank hatte ich noch vor einigen Tagen die Gelegenheit bei der Feuerwehr ein paar nette Worte mit Dir zu wechseln, eben an jenem Ort, an dem wir die letzten dreißig Jahre unzählige fröhliche Stunden gemeinsam verbringen durften.
Deine Ehrlichkeit, Deine Freundlichkeit, aber vor allem Dein unvergleichlicher Schmäh werden mir sehr fehlen.

Das kleine Pflänzchen, dass wir von Dir zum Einzug in unser Haus bekommen haben, ist mittlerweile zu einem stattlichen Ahornbaum herangewachsen. So wie Dein Baum fest verwurzelt in unserem Garten steht, so fest verwurzelt wirst du immer in meinem Herzen bleiben.

Servus, mein guter Freund und Kamerad

Hannes “Ginzes” Ginzinger mit Claudia, Anna und Jakob

 

Liebe Gerlinde, lieber Peter!
Mein herzliches Beileid zum Ableben eures Sohnes Christoph.
“Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern ”
(Robert Louis Stevenson)

 

Auf der anderen Seite des Flusses ist der Tod.
Hier, wo wir stehen ist das Leben.
Bauen wir also eine Brücke.
Diese Brücke heißt Liebe – sie hält ewig.

Liebe Gerlinde, lieber Peter,
zum Verlust eures lieben Christoph schicke ich euch viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer.
Von ganzem Herzen wünsche ich euch, dass sich die schweren Tage bald in schöne Erinnerungen auflösen!
Gudrun Schmid

 

Liebe Gerlinde, lieber Peter!
Der Tod des eigenen Kindes ist für die Eltern der größte Schmerz. Wir wissen aus eigener leidvoller Erfahrung, wie schwer es ist loslassen zu müssen. Die dankbare Erinnerung an das gemeinsam Erlebte kann Trost und Zuversicht bringen. Wir werden Christoph immer als lieben und lebensfrohen Menschen in Erinnerung behalten.
Inge und Karl Schmid

 

Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir weggehen.
Albert Schweitzer

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Christine und Fredi Bernhofer

 

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unserem Herzen!

Wir wünschen Euch viel Kraft für die schweren Stunden der Trauer und des Abschieds.

Erika und Doris

 

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unserem Herzen!

Wir wünschen Euch viel Kraft für die schweren Stunden der Trauer und des Abschieds.

Erika und Doris

 

In stiller Anteilnahme wünsche ich Trost und Kraft in dieser schweren Zeit.

 

Unser tiefstes Mitgefühl
Renate und Josef Hamader

 

“Wenn wir an dem Ort sind, wo du jetzt bist, werden wir uns fragen, warum haben wir geweint!”
Lieber Cheesy du wirst uns allen sehr fehlen, egal ob bei der Feuerwehr, oder mit deinem Fahrrad auf der Straße!

 

Es heißt immer, ein Mensch der im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot.
Der ist nur fern, tot ist nur, wer vergessen wird.

Wie werden Cheesy nicht vergessen.

Wolfgang und Iris

 

Schade dass du gehen musst, lang vor deiner Zeit…..in freundschaftliche Verbundenheit nehmen wir Abschied von Cheesy. Irmi und Gerhard Ebner

 

Lächelnd, fröhlich, immer das Positive im Fokus, besonders hilfsbereit, freundschaftlich und wenn‘s um die Feuerwehr ging, lebtest du Kameradschaft in höchster Güte.
Das sind nur einige Eigenschaften, die du auf deinem Weg lebtest und die für dich wichtig waren. Feuerwehr hatte für dich immer Priorität, wenn nicht im Feuerwehrhaus, in der Stadt, dann unterwegs im ganzen Feuerwehrbezirk wo dich fast jeder kannte, mit der Feuerwehr warst du immer fest verbunden und dafür darf ich mich Bedanken.
Persönlich erinnere ich mich mit Freude auf die unzähligen Samstage, an denen wir gemeinsam gefrühstückt haben, …meine Dienste in der BWST endeten und dein Tag begann. Erinnern an gemeinsame Zeiten, so steht es auf der Pate.
Erinnerungen die einem ein Lächeln entlocken.
Danke das ich dich ein kleines Stück deines Weges begleiten und dich kennen durfte. Bedanken darf ich mich aber besonders für deine Freundschaft.
Lebe wohl du guter Kamerad. Jürgen und Claudia Hell

 

Liebe Trauerfamilie,

gerne denken wir an die vielen Begegnungen mit Cheesy als ehemaligen Nachbarn, an seine Lebensfreude und sein freundliches Wesen.
Wir wünschen viel Kraft in dieser schwierigen Zeit der Trauer.
In aufrichtiger Anteilnahme

Monika und Helmut Simader

 

Ruhe in Frieden CHEESY

 

Lieber Cheesy!
Auch wenn alles Vergängliche geht
Die Erinnerung an dich, einen hielfsbereiten, immer für jeden da, netten, zum scherzen aufgelegten
Kammeraden , bleibt für immer.

Der Trauerfamilie,
Viel Kraft in dieser schweren Zeit und
Aufrichtige Anteilnahme entbieten
Max u. Friederike Hatzmann

 

Unser aufrichtiges Beileid für euren schmerzlichen Verlust!
“Cheesy” war immer ein gern gesehener und fröhlicher Gast bei uns, und er fragte oft nach unserem Sohn Felix, leider können sie sich nicht mehr kennenlernen!
Wir werden dich vermissen!

Christian Träger samt Familie

 
 

Neuer Eintrag in das Kondolenzbuch